Prothetik: Kombinierter Zahnersatz - CMK Zahnarzt in Berlin Mitte

Kombinierter Zahnersatz

Bei kombiniertem Zahnersatz (kombiniert festsitzend-abnehmbarer Zahnersatz, kombiniert festsitzend-herausnehmbarer Zahnersatz) handelt es sich um herausnehmbare Prothesen, die mit festsitzenden Verankerungselementen an verbliebenen Zähnen oder Implantaten sicheren Halt finden.

 

Wird eine Teilprothese durch festsitzende Verankerungselemente am Restgebiss befestigt, führt dies zu einer deutlichen Verbesserung des Prothesenhalts sowie der Sicherheit beim Sprechen und Essen.

 

Außerdem kann kombinierter Zahnersatz auf Klammern im sichtbaren Bereich verzichten und erfüllt dadurch auch hohe Anforderungen an die Ästhetik. Darüber hinaus kann kombinierter Zahnersatz durch seinen definierten Halt und die dadurch bewirkte sekundäre Verblockung des Restgebisses zu dessen Stabilisierung führen.